Schießbetrieb

Wir verfügen über mehrere geschlossene Schießstände:

  • 25m mit 5 Bahnen und Drehscheiben­anlage (Duell), zugelassen für Klein- und Großkaliber bis max. 1.500 Joule
  • 25m mit 5 Bahnen und Klappscheiben­anlage, Distanzen: 5, 10, 15, 20 und 25 Meter, zugelassen für Klein- und Großkaliber bis max. 1.500 Joule
  • 50m mit 10 Bahnen und elektronischer Zielerfassung, zugelassen für Kleinkaliber mit Zwischendistanz 10m für Luftdruck und elektronischer Zielerfassung
  • 100m mit 2 Bahnen, und elektrischer Scheibenzuganlage sowie Scheibenbeobachtung mit Videoanlage und PC
  • 10m mit 18 Bahnen und elektrischer Scheibenzuganlage

Auf diesen Anlagen können die meisten Disziplinen von DSB und DSU geschossen werden, außer Flinten- und Schwarzpulverübungen.

An Ostern und Pfingsten ist die Schützenhalle wie in den vergangenen Jahren auch nicht am Sonntag, sondern jeweils am Montag von 10:00 bis 13:00 Uhr…

Weiterlesen

Ab Sonntag, 6. März 2022 hat unser Schützenhaus wieder uneingeschränkt geöffnet. Der Gastronomiebetrieb wird wieder aufgenommen, Gästen und…

Weiterlesen

3. Stufe des Perspektivplans RLP tritt wahrscheinlich am 2. Juni 2021 in Kraft

Weiterlesen